Der Duft von Gewitterregen

Seit einer scheinbaren Ewigkeit sitze ich an meiner geöffneten Terrassentür und starre nach draußen. Das Gewitter entfaltet sich gerade mit voller Wucht über meinem Haus und der Regen ergießt sich laut über alles. Ich lausche dem Donnern, dem plätschernden Geräusch wenn die Regentropfen auf die Terrassenfliesen prasseln aber vor allem sauge ich diesen Duft ein. […]

Weiterlesen

Sonntagsgedanken: Alle Gefühle dürfen sein.

In einer Gesellschaft, die uns auf Selbstoptimierung, Selbstverwirklichung, Leistung und dem unablässigen Streben nach Glück trimmt, sind schlechte Gefühle irgendwie fehl am Platz. Zumindest war das meine Schlussfolgerung seit ich bewusst Denken kann. Die Konsequenz: Wegdrücken bis der Arzt kommt und sich irgendwann all die aufgestaute Scheiße ihren Weg ins Freie bahnt. Explosionsartig in Form […]

Weiterlesen