#Hinterfragt: Was ist hier nur Los? – Unsere welt versinkt im Chaos

An Tagen wie heute möchte man doch am liebsten mit Scheuklappen durch den Tag laufen. Ich meine wie soll man die ganzen Horrormeldungen überhaupt noch aushalten? Kopf-an-Kopf Rennen zwischen Trump und Biden, Terroranschläge in Wien und tja Corona zwingt uns alle ein zweites Mal zu radikalem Social-Distancing in den zweiten Lockdown.

Ich mache mir aktuell viele Gedanken zum Weltgeschehen und versuche durch eine Vogelperspektive irgendwie zu fassen was auf unserem Erdball los ist. Aber selbst mit einem erzwungenen Blick von oben, aus einer Vogelperspektive, die einem innerlich zu etwas Distanz und Rationalität verhilft, macht mich das alles gerade einfach nur sprachlos, ohnmächtig und hilflos. Was sind es für jahrelange in uns selbst aufgestauten Konflikte, die sich gerade an allen Ecken in Form von Terrorismus, Radikalismus und diesem Virus im Außen manifestieren und entladen? Wohin sind wir gekommen in dieser Gesellschaft? Ist nun der Zeitpunkt, an dem die Erde beginnt sich zu rächen für die jahrhundertelange Ausbeutung durch uns Menschen? Und richtet sich unser krankhaftes Streben nach mehr Macht, mehr Geld, mehr Umsatz in weniger Zeit, immer schneller und immer weiter nun gegen uns selbst? Kollabiert unser ganzes System weil immer mehr Indivduen innerhalb dessen kollabieren, sich flüchten in Wut, Hass und Extremismus weil sie dem Druck und der Schnellligkeit, die wir uns selbst auferlegt haben, nicht mehr gewachsen sind? Es sieht für mich ganz danach aus.

So sehr ich auch versuche meinen Blickwinkel zu verändern, zu sehen, dass nach jedem Chaos eine neue Ordnung entsteht. Dass all das Chaos am Ende eine Chance auf Bewusstseinsveränderung in uns allen sein könnte und wir dadurch einen radikalen Richtungswechsel innerhalb unserer Gesellschaft erreichen – es gelingt mir nicht. Vielleicht weil auch ich Angst habe vor einen Totalkollaps? Und weil die Vorstellung dessen außerhalb meiner Vorstellungkraft liegt? Wie kann dieser aussehen? Was wird er für uns Menschen bedeuten? Jeder weiß, auch aus dem eigenen Leben, dass meist der Totalzusammenbruch notwendig ist um eine echte Veränderung zu erreichen. Das gilt für das Indivduum genau so, wie für ganze Gesellschaften, ja ganze Systeme und Machtgefüge.

Obwohl ich kein Mensch bin, der bewusst verdrängen möchte, heute will auch ich meine Scheuklappen anlegen und nicht mehr ausziehen.

Wie können wir diesem Weltzustand begegnen? Als Individuum? Als kleines Staubkorn unter Milliarden? Mit positiven Vibes, die ich nicht spüre? Mit Meditation für ein erhöhtes Bewusstsein für Herrn Trump? Für mehr Liebe für alle Terroristen und ein Appell an mehr Mitgefühl? Ehrlich gesagt: Ich weiß es nicht. Es fühlt sich auch nicht gut an eben weil man sich in diesen Momenten so machtlos fühlt.

Ein Tag später

Biden hat Trump überholt, zum Glück! Es hat ihn zwar noch niemand offiziell zum Präsidenten gekürt aber mein Glaube an ein amerikanisches Volk, das seinen Fehler von vor vier Jahren jetzt endlich ausradiert, ist wieder da. Biden wird Präsident, da bin ich mir jetzt sicher. Ein Sieg für die Demokratie. Dem Himmel sei Dank und den amerikanischen Wählern. À propos Bewusstseinsentwicklung des Menschen.: Dass sich über die Jahrtausende seit es Menschen gibt unser Bewusstsein tatsächlich weiterentwickelt hat zeigt das „Spiral Dynamics“-Modell, das mir ein Bekannter empfohlen hat um das Weltgeschehen besser einzuordnen. Und ich finde, dass es einen wirklich guten Überblick über die Weiterentwicklung unseres Bewusstseins von Anbeginn der Menschheit verschafft. Und man sieht ebenfalls ganz deutlich, dass sich Herr Trump auf einer Entwicklungsstufe irgendwo zwischen 7000 v. Chr. und 1700 v. Chr. befinden muss, anders ist das alles nicht zu erklären. 😉
Update um 18.10 Uhr: Biden did it!! Jetzt geht’s mir besser. Noch dazu wird Kamal Harris die erste farbige Vizepräsidentin im Weißen Haus! Juhuuu.

Quelle: https://one-mind.net/spiral-dynamics/

Klasse in diesem Zusammenhang ist auch folgendes Video zum gleichen Thema. Unbedingt anschauen! Lohnt sich wirklich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s